ONLINE SHOP
NEWS
MATRIX_FOULARDS
MATRIX_MENAGE
MATRIX_ARCHITECTURE
ABOUT MATRIX
PRESS
SPECIALS
ALBUM
LINKS
CONTACT
deutsch
onlineshop
facebook
instagram
>>
 
 
 
 
  ANDALE MEXICO!
Von der Handwerkskunst der Azteken, Zapoteken und Mayas liessen wir uns inspirieren, von den Arbeiten Frida Kahlos und Luis Barragans faszinieren. Entstanden ist die wohl bisher farbenprächtigste Matrix Kollektion. Wir freuen uns, Ihnen die neuen Foulards Zocalo, Tamayo, Mitla, Diego, Catalina, Arturo, Ignacio, Atoyac und Cardon vorzustellen. Zudem hat der Basler Tattooist Orlando Altermatt für uns einen Wollschal entworfen. Sein Entwurf Frida ist der weltberühmten Künstlerin Mexicos gewidmet. Erstmals zeigen wir auch Wolldecken in limitierter Auflage, ebenfalls handbedruckt in unserer Siebdruckwerkstatt.

Fotos: Christian Metzler, Pforzheim
Idee und Konzept: Fabia Zindel, Basel
Foulards und Ledertaschen: Matrix Basel
Mitarbeit Kollektion: Eva Brunner, Orlando Altermatt
Kostüme, Requisite: Ursula Leuenberger, Basel
Maske, Haare: Murielle Laurent,Basel
Location: Lodge / Warteck PP Basel
Models: Elena, Tanja, Gaspard
 
 
>> MITLA
Was zuerst wie ein einfaches Karo wirkt, verrät bei genauerem Hinschauen eine komplexe Linienstruktur. Das Seidenfoulard Mitla überrascht mit einer räumlichen Wirkung, die sich ausschliesslich auf den Einsatz der Farben zurückführen lässt. Handwerklich haben wir uns mit diesem Muster in neue Feinheiten vorgewagt, die feinsten Elemente sind nur 1.2 mm stark, von Auge eingepasst und mit Siebdruck umgesetzt.

CHF 254.00
Mitla Kolorit 3
 
 
   
Mitla, Seidenfoulard in Crêpe de Chine
 
 
>> ATOYAC
Das raffinierte Muster Atoyac baut auf einem gerechneten Zickzackraster auf, weicht da und dort aber in eine bewusste Unregelmässigkeit aus. Auf Cool Wool gedruckt und mit vier bunten, sowie vier dunklen Kolorits, präsentiert sich Atoyac in einer breiten Palette.

CHF 272.00
Atoyac Kolorit 1
 
 
   
Atoyac, Schal in Cool Wool
 
 
>> CARDON
Die Inspiration für das grosse Wollcarré Cardon stammt von den gleichnamigen, mexikanischen Kakteen. Ein kurvenreicher Mäander lotet das Format dieses Quadrattuches in Mousseline aus und zeichnet gleichzeitig einen Farbverlauf.

CHF 276.00
Cardon Kolorit 1
 
 
   
Cardon, Carré in Wollmousseline
 
 
>> FRIDA
Der Basler Tattooist Orlando Altermatt hat für uns einen Wollschal entworfen. Sein Entwurf Frida ist der weltberühmten Künstlerin Mexicos gewidmet. Frida ist in schwarz-weiss gedruckt, sechs verschiedene farbene Rollsäume runden diesen Künstlerschal ab.

CHF 294.00
Frida Ausschnitt des Musters
 
 
>>  
 

Frida, Schal in Cool Wool
 
 
>> DIEGO
Ein kettenartiges Muster mit einem unregelmässigen Farbrapport spannt sich über dieses quadratische Nicki- oder Kopftuch namens Diego.

CHF 164.00
Diego Kolorit 2
 
 
   
Diego, kleines Baumwollcarré
 
 
>> ZOCALO
Inspiriert von aztekischen Geweben zeigt das grosse Tuch Zocalo ein mehrschichtig wirkendes Muster. Einem übergeordneten Farbrapport liegt ein strikter Rhombenraster zugrunde, unregelmässige Streifungen mäandrieren über das Format.

CHF 264.00
Zocalo Kolorit 2
 
 
   
Zocalo, Schal in Seide/Baumwolle
 
 
>> CATALINA
Kettenartig reihen sich bunte Tropfenformen über diesen grossen Schal namens Catalina. Durch seine Farbigkeit wirkt das Muster dreidimensional. Ein akzentuierter Rollsaum rundet das Format ab.

CHF 264.00
Catalina Kolorit 2
 
 
   
Catalina, Schal in Seide/Baumwolle
 
 
>> ARTURO
Das kleine Carré Arturo in Baumwoll lässt sich einmal um den Hals schlingen oder als Kopftuch einsetzen. Ein feiner Sternraster zeichnet einen Verlauf über das ganze Format.

CHF 164.00
Arturo Kolorit 1
 
 
   
Arturo, kleines Baumwollcarré
 
 
>> IGNACIO
Beim kleinen Baumwollcarré Ignacio überlagern sich zwei Linienraster so, dass eine räumliche Optik entsteht.

CHF 164.00
Ignacio Kolorit 1
 
 
>> TAMAYO
Ein feines, florales Linienmuster ziert dieses Baumwoll-Carré namens Tamayo. Ein kontrastfarbener Rollsaum schliesst das Format ab.

CHF 164.00
Tamayo Kolorit 2
 
 
   
Tamayo, kleines Baumwollcarré
Zocalo, grosser Schal in Seide/Baumwolle